Täglich Nadja

Wenn du deine Papiere erledigen musst

Wenn du trainieren möchtest, wenn du früh aufstehen möchtest, deine Papiere erledigen, deine Rechnungen bezahlen…..oder dein Fahrrad in die Werkstatt bringen, (das ich schon so lange vor mir hergeschoben habe)  

Was musst du dann als erstes tun?

Du musst die Entscheidung treffen, es heute zu tun, oder du triffst die Entscheidung, wann du es tun wirst und schreibst es in deine Agenda ein.

Dann entscheidest du dich, “Gut zu fühlen”, ja es fühlt sich gut an, ich werde es tun, ich werde es jetzt tun.

Du musst deinem Gehirn das vermitteln, indem du sagst; 

„Ich fühle mich großartig, ich liebe es, das zu tun, ich möchte es tun. “

Wir “müssen” es sowieo machen, also dann lerne, es mit einem anderen Gedanken zu tun.

Sag nicht

„ Ich hasse das “oder„ Es tut weh “oder„ Es ist langweilig “oder„ Ich mag es nicht, wann kann ich aufhören? “

Wenn du so mit dir sprichst, also denkst, bereitest du dich eher darauf vor, das du scheiterst. Das willst du nicht. 

Du willst auf die Gewinnerseite, auf die Erfolgsseite. Auf die leichte Seite.

Also entscheide dich jetzt, was du heute noch umsetzen willst, und sag dir, jaaaa ich fühle mich gut dabei. 

Wenn du es dann erledigt hast, wirst du dich noch besser fühlen. 

Denk dran, eins vom wichtigsten ist, seine Gefühle hoch zu halten. 

Hihi so ging es mir eben gestern mit dem Fahrrad, jedesmal wenn ich es in die Werkstatt bringen wollte, war mein bevorzugtes Geschäft geschlossen. Gestern hab ich dann einen anderen gewählt und sofort umgesetzt. Oh hat das gut getan.

Affirmationen

  • Ich habe einen starken Willen, der mich auf Erfolgskurs bringt
  • Ich arbeite gerne
  • Ich schaffe alle Herausforderungen

Jeder Tag ist ein schöner Tag zum wachsen.

Mach weiter oder Starte durch  =  Everything can Change

Grüassli Nadja

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.