Täglich Nadja

Warum wir oft so durcheinander sind

Jeder von uns hat ein anderes Talent.

Der Grund, warum wir oft so durcheinander sind?

Weil wir auf andere achten, wir wünschten wir hätten dies oder jenes von der anderen Person.

Diese Energie die wir dafür aufwenden, um über irgend jemanden nachzudenken, eifersüchtig zu sein, neidische Gedanken zu haben, das ist Energie, die wir nicht nur aussenden, nein, sie wird negativ auf uns zurück kommen. Energie wird genommen.

Wofür sollen wir unsere Energie einsetzen?

Zu überlegen:

Was habe ich zu bieten? ICH

Was kann ich geben?

Wie kann ich im Dienst eingesetzt werden?

Nicht jeder kann berühmt werden, aber jeder kann grossartig sein.

Denn Grösse endet mit dem Dienen.

Es gibt keinen Job, den du nicht erledigen kannst, ohne einen besseren Dienst anzubieten.

Es gibt nichts, was deinen Job erfüllender macht.

Egal in welcher Position, in welcher Arbeit du bist, nutze es, sei im Dienst, biete etwas grösseres als dich selbst.

Dann ist es kein Job mehr, sondern es ist dein Angebot an die Welt, und deshalb bist du hier.

(hab ich für mich aufgenommen aus einem Vortrag von Oprah Winfrey)

Schön oder?

Wünsche dir ein schönes Tägli

Grüassli Nadja ☀️

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert