Täglich Nadja

So veränderst du dein Leben zum besseren

Wenn wir unser Leben verbessern möchten, dann beginnen wir oft am falschen Ort.

Wir starten schon falsch.

Wie oft, versuchen wir die Wirkung zu verändern. statt zuerst die Ursache anzugehen.

Wirkung ist das, was bereits um uns ist, die Ursache ist unser Geist, unser Denken.

Wir probieren Dinge im Äußeren zu verändern.

Wir sagen: „Wenn ich nur mehr Geld hätte, dann wäre ich glücklich“, „Wenn ich zehn Kilo weniger hätte, dann…“, oder „Wenn meine Mutter nicht ständig rummeckern würde, dann…“,

Wir versuchen immer, etwas in der Außenwelt zu verändern, und dafür gibt’s einen guten Grund: Wir sind auf dieses Verhalten programmiert worden. Als Kinder wurden wir programmiert, uns so wie unsere Eltern zu verhalten. Aber um unser Leben zu verändern, müssen wir zuerst unser Inneres ändern.

Ändere die Art und Weise, wie du dein Leben wahr nimmst, und es ändert dein
Leben.

Du musst die Welt mit anderen Augen betrachten, als wie du es jetzt tust.
Das hört sich jetzt total logisch an, aber so ist es. Ändere dein Denken und es verändert dein Leben.

Nimm einen Timer, stelle ihn auf 2-3 Minuten ein.

Denke darüber nach, was du in deiner Welt verändert haben möchtest und stelle dir dann diese Welt so richtig vor. Wie du es dir wünschst und dann tust du auch so.

Also ob…

Ja genau, tu so, als ob.

Diese Idee stammt von dem großen Psychologen William James. Tu so, als ob deine Welt schon perfekt wäre. Übe das heute den ganzen Tag und denke daran, Persönlichkeitswachstum beginnt in uns selbst.

Grüassli Nadja☀️

Jetzt eintragen, for free –> Klick auf das Bild oder hier auf den Linktext.

P.S. Mehr Freude und Geld in 3 Monaten garantiert erreicht –> Nadja’s Happy Money Bootcamp, da setzen wir um. Oder starte mit meinem Buch, welches du hier für 1 Euro downloaden kannst.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert