Täglich Nadja

Geld will sich vermehren

Karte ist aus diesem Kartenset. Bei Instagram ziehen wir in meiner Story immer wieder eine Karte.

Geld will sich vermehren

Allgemein:

Millionen von Leute spielen jede Woche Lotto, in der Hoffnung, mit den richtigen Zahlen den Jackpot zu knacken und Millionen abzukassieren.

Millionen von Tippscheinen werden von Millionen von Menschen jede Woche (oder sogar 2x pro Woche) bei den öffentlichen Annahmestellen abgegeben. 

Millionen werden für den möglichen grossen Gewinn investiert.

Lotto ist ein einfaches Spiel. Auf dem Schein Kreuze machen, bezahlen, auf die Ziehung warten, auf einen Treffer hoffen….

Die Chancen für einen Lotto-Sechser stehen schlecht.

Je nach Spiel so um die 1:15 oder noch mehr Millionen. Mit sechs Zahlen gibt es Millionen von Kombinationsmöglichkeiten.

Die meisten, das ist statistisch erwiesen, tippen nach Mustern wie von links oben nach rechts unten oder von rechts oben nach links unten, oder nach Zeilen und Spalten, nach Zahlenreihen oder Zufallszahlen. 

Es gibt Leute, die sind in Tippgemeinschaften, um ihre Gewinnchancen zu erhöhen, andree haben eine Lotto-Software im Computer installiert und hoffen so auf ihr Glück.

Wer aber sicher einen Sechser haben will, muss viele Millionen im Voraus ausgeben. Den Jackpot für über 100 Million “zu kaufen” lohnt sich jedoch nicht, da der Gewinn im besten Fall sowieso nur ein paar Millionen wäre und somit die Ausgaben viel höher wären als die Einnahmen. 

Essenz:

Viele Menschen möchten mit Hilfe von Lotto reich werden. Frage: Wenn jemand Lotto spielt, um reich zu werden, was ist er dann jetzt, zu diesem Zeitpunkt?

Arm? Vielleicht nicht ganz arm, aber auch nicht wirklich reich? Aber sicherlich nicht reich genug, weil der Lottospieler ja reich werden möchte (offenbar irgendwann in der Zukunft).

Lotto spielen bringt nur ganz wenigen so richtig Gewinn. Hast du auch schon mal Lotto gespielt, in der Hoffnung, das grosse Geld zu machen? Warst du dir auch schon sicher, einmal mit deiner Zahlenkombination zu gewinnen?

Viele, die einmal oder zweimal pro Woche mitspielen, hoffen immer wieder auf Gewinn, wissen aber in ihrem tiefsten INneren, dass es wenig oder nichts bringt und sie ihr Geld zum Fenster hinauswerfen. 

Wenn aber jemand sein Geld zum Fenster hinauswerfen kann, dann muss er logischerweise mehr davon haben, als er braucht. Und wenn er mehr Geld hat als er braucht, wie kann er dann nicht genug davon haben?

Und das ist wiederum genau der Grund, um Lotto zu spielen, weil das Gefühl da ist, nicht genug zu haben.

Nicht genug Geld zu haben und es trotzdem ausgeben, wie geht das?

Vielleicht haben die Menschen ja nicht genug, gerade weil si es zum Fenster hinauswerfen? Die Natur jedenfalls strotzt vor Reichtum, auch ohne Lotto.

Übung:

Habe von jetzt an nicht mehr das Ziel, reich zu werden, sondern denke einfach, dass du schon reich bist. Um Geld in dein Leben zu ziehen, konzentriere dich auf Reichtum.

Beim Lotto spielen liegt die Konzentration auf Reichtum in der Zukunft, das heisst, man gibt seinem Unterbewusstsein die Information, jetzt in der Gegenwart arm zu sein.

Armut zieht keinen Reichtum an, das ist ein universelles Gesetz. Armutsdenken zieht Armut an, Reichtumsdenken zieht Reichtum an. 

Hol dir für diese Übung auf einer Bank oder der Post einen Blanko Einzahlungsschein, (oder drucke dir einen aus) und lass ihn vergrössern auf DIN A3-Format.

Fülle nun diesen Einzahlungsschein so aus, dass du beim Empfänger deine Daten und Kontoverbindungen hinschreibst.

Beim Absender schreibst du folgende Worte; “Von irgendjemand auf der Welt”. Den Betrag setzt du möglichst hoch ein, aber nur so hoch. wie es dir realistisch erscheint. 

Wenn du 100 Milliarden draufschreiben würdest, wüsste dein Unterbewusstsein sofort, dass da etwas nicht stimmen kann und würde auf der Stelle “mauern”. 

Dann wäre alles umsonst, und du hättest dir allenfalls nur eine weitere Blockade angetan. 

Probier es ruhig aus, stell dir vor, dass du diese Geldsumme bereits bekommen hast. Es ist ganz wichtig für dein Unterbewusstsein, den Zustand der Fülle zu fühlen. 

So kann es Blockaden und unbewusste Ängste auflösen und das Geld kann ungehindert in dein Leben fliessen. Wenn du Erfolg gehabt hast, dann nimm einen neuen Einzahlungsschein und erhöhe die Summe darauf.

Mit dieser Übung kannst du mehr bewirken als mit einem Lottogewinn, der mit grösster Wahrscheinlichkeit nie eintreffen wird. 

Grüassli Nadja

Vorlage für deine Geldüberweisung aus der Übung und hier als PDF Datei.

P.S. Mehr Freude und Geld in 3 Monaten garantiert erreicht –> Nadja’s Happy Money Bootcamp, da setzen wir um. Oder starte mit meinem Buch, welches du hier für 1 Euro downloaden kannst.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.