Täglich Nadja

Date Tipp – 6 Schnitzeljagd Ideen (auch mit Kids oder der Freundin)

—-

Date Tipp – 6 Schnitzeljagd Ideen (auch mit Kids oder der Freundin)

1. Die Natur-Schnitzeljagd

Such dir einen Wald oder Park aus.

Schreibe dir eine Liste mit 10 Dingen, die jeder von euch im Wald suchen muss oder auf einem Spazierweg. Setzt euch ein Zeitlimit. Wer hat zuerst alles beisammen?

Zusätzlich kann man auch solche Dinge suchen: 

„Ein Tiermuster im Gras“, „ein hübsches Spinnennetz“, „ein Baum mit großen Wurzeln“, „ein bunter Stein“

2. Die Schnitzeljagd im Einkaufszentrum

Diese Schnitzeljagd kann albern oder romantisch sein, je nachdem, in welcher Stimmung ihr gerade seid. Beide schreiben fünf Dinge auf, die dein Partner in einer bestimmten Zeit tun soll. Das können Dinge sein, die er/sie finden müssen, Aufgaben oder Herausforderungen, die sie erfüllen müssen, oder Gegenstände, die ihr kaufen müsst. Startet die Uhren und wer seine Jagd zuerst beendet, gewinnt.

Zusätzlicher Hinweis zur Schnitzeljagd:

„Ein Selfie mit einem anderen Käufer“, „Ein Bild von einem Geschäft mit Rabatt“, „Lebensmittel in Herzform“

3. Die Schnitzeljagd „Reise in die Vergangenheit“.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, sich gegenseitig an eure ersten Verabredungen, besondere Jahrestage oder Gegenstände zu erinnern, die in deiner Beziehung etwas bedeuten. Dies kann gut zu Hause durchgeführt werden. Erstelle eine Liste mit Dingen, die dein Partner im Haus finden sollte; Versuche, sie so schwer fassbar wie möglich zu machen, damit ihr wirklich eine Reise in die Vergangenheit unternimmt.

Hinweise zur Schnitzeljagd:

„Ein Schmuckstück oder etwas, das dich an mich erinnert“, „das Parfum, das du bei unserem ersten Date getragen hast“, „das Outfit, das ich letzten Jahrestag getragen habe“

4. Die Foto-Schnitzeljagd

Hier suchen wir nach Fotos die uns in Erinnerung geblieben sind. Ob das Fotos an der Wand sind, auf dem Telefon, auf Facebook/Instagram oder im Album, spielt keine Rolle.

Hinweise zur Schnitzeljagd:

„Ein Bild von unserer ersten Begegnung“, „Ein Bild von unserem ersten Kuss“, „Dein Lieblingsfoto von uns“

5. Die Dankbarkeits-Schnitzeljagd

Eine tolle Idee, auch um sich besser kennenzulernen und zu verstehen, wofür du und dein Partner dankbar sind. 

Schreibe Hinweise auf, die einander ermutigen, deine Lieblingssachen zu finden oder die Gegenstände, die dich glücklich machen. Stelle Fragen, wenn du die Gegenstände zurückbringst 

Hinweise zur Schnitzeljagd:

„Finde etwas, das dich zum Lächeln bringt“, „Finde etwas, das gut für dich riecht“, „Finde etwas, von dem du denkst, dass es jemanden glücklich machen würde“

6. Die persönliche Schnitzeljagd

Diese persönliche Schnitzeljagd kann individueller auf eure Beziehung abgestimmt werden, indem ihr euch gegenseitig Hinweise oder Dinge zum Sammeln gebt, die nur ihr beide kennt. 

Füge einige „Insider-Witze“ und Erinnerungen hinzu, und ihr habt eine persönliche Schnitzeljagd, die beide zu mehr Verbindung und Glück führen wird. Auch kann man das super mit den Kids umsetzen, damit eine tiefe Verbindung entsteht. 

Hinweise zur Schnitzeljagd:

„Der Gegenstand, der da hängt, wo wir gerne tanzen“, „der Kühlschrankmagnet aus meinem Lieblingsurlaub mit dir“, „ein weiterer Hinweis wartet auf dich, wo ich nachts am liebsten sitze“

Idee von https://www.paired.com/ einer Partnerapp.

Denk dran….

….was du heute nicht ausgibst 💸 , musst du morgen nicht verdienen oder erarbeiten 🙌 

 ——–

Ich bin so wie ich bin.

Ich kann sein wie ich will.

Ich fühle mich frei und erfolgreich.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.