Beim Geld geht es um diese 3 Dinge

Beim Geld geht es um drei Dinge.

Geld verdienen,
Geld halten,
Geld wachsen lassen.

Jeder von uns fühlt sich in einem dieser Bereiche wohler.

Konzentriere dich auf das, was sich für dich am unangenehmsten anfühlt.

(wenn zB deine zu hohen Ausgaben dein Problem sind, dann konzentriere dich darauf, wie du es besser behalten kannst)

Denke über zwei Dinge nach – die Bedeutung, die du dem Geld gibst, indem du dich fragst:

„Geld bedeutet …?

Gehe durch deine Erinnerungen durch.

Um uns von einem Gefühl der Machtlosigkeit zu einem Gefühl der Macht zu bewegen, müssen wir uns mit der Bedeutung und Wahrnehmung befassen, die wir dem Geld hatten und haben.

Eine Antwort schreiben