Täglich Nadja

Behalte immer einen Teil von deinem Geld

Egal wie viel du verdienst.

Wenn du finanziell erfolgreich werden möchtest, dann achte darauf, dass du jedes mal, wenn du Geld verdienst einen Teil auf die Seite legst.

Kennst du dieses Buch? „Der reichste Mann von Babylon“

Der Autor George Clason, schrieb dies bereits im 1926. In diesem Buch geht es um
die Geheimnisse des Geldes.

Diese Geheimnise sind heute noch genau so gültig wie 1926. Das erste Erfolgsprinzip was er beschreibt, lautet:

„Einen Teil des verdienten Geldes musst du erst für dich selbst
behalten.“

Er erklärt weiter, dass dieser Teil des Geldes 10% sein sollten, dass man sie als erstes weglegen und nicht mehr anrühren solle.

Diese 10% Regel verfolgen schon sehr viele Menschen aber noch immer zu wenige. Manche Hochvermögende verfolgen gar das 50/50- Gesetz, bei denen sie 50% des Geldes beiseite legen bzw. investieren.

Wie sieht das bei dir aus? Legst du jeden Monat etwas auf die Seite? Oder sogar mehr als 10%

–> To do –> Richte dir unbedingt einen Dauerauftrag ein, welcher sofort auslöst, wenn dein Geld überwiesen wird.

Grüassli nadja

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.