Täglich Nadja

Achte heute wieder mal auf diese Dinge – Zusammenfassung von Bob

Achte heute wieder mal auf diese Dinge – Zusammenfassung von Bob

Hab mir heute 5 Stunden Zeit genommen um Schulungen mit Bob (Proctor Gallagher Institut)  durchzumachen.

Dabei möchte ich gerne dies in wenigen Sätzen, Wörtern für uns feshalten.

Was ist wichtig, für unseren persönlichen Erfolg.

Es gibt keine Rangfolge, einfach so wie ich es bei mir im Notizheft niedergeschrieben haben.

  • Arbeite und Lebe mit Enthusiasmus.
  • Das gibt uns Energie.
  • Sei ein Vorbild.
  • Hab Freude und Spass. Sei nicht den ganzen Tag pessimistisch, schlecht gelaunt, böse, frustriert, gemein etc.
  • Sei Selbstbewusst. (Das kommt in den nächsten Tagen als eigenes Thema, ist so wichtig)
  • Alles hat eine Frequenz, alles ist Energie, alles bewegt sich, wenn man es unter einem Mikroskop betrachtet.
  • Du möchtest eine Million haben? Eine erfolgreiche Sängerin werden etc. Dann benimm dich jetzt schon so, wie diese Person sein muss. Wie verhält sich eine Millionärin? Wie verhält sich eine berühmte Sängerin?Wir müssen zuerst so sein, bevor wir es werden. 
  • Sei diszipliniert, erwarte mehr, Frage danach
  • Schau dir deine Vorbilder an, was machen sie anders als du?
  • Dein Grund, warum du viel Geld haben möchtest, berühmt sein möchtest, eine Hundepension halten möchtest etc. muss gross sein, du musst deine Leidenschaft spüren. 
  • Gib dem Geld einen Grund, warum es zu dir kommen soll.
  • Mein Grund ist riesig, es soll keine alleinerziehende Frau in Armut leben müssen. Sie soll Kids, Geld und schöne Abenteuer haben.
  • Alles beginnt beim Denken, Denke und stelle dir vor, was dein Endziel ist. Starte nicht gedanklich von dort wo du jetzt stehst. 
  • Beschütze deine Energie. Wenn du irgendwo bist, in einem Restaurant in einer Gruppe etc. und du fühlst dich unwohl, dann steh auf und gehe. Achte auf deine Gefühle, deine Intuition.
  • Du musst wachsen, wenn du mehr willst.
  • Wenn du zu 100% an dich glaubst, bist du in Kontrolle, alles ist in dir vorhanden. Du kennst die Antworten. 
  • Denke, stelle dir vor wie und wo du leben möchtest, hab ein klares Bild vor Augen. Stell dir die Tagesabläufe vor, wer ist um dich, versetze dich in deine Vorstellung. 
  • Wiederhole es immer und immer wieder.
  • Denk daran, einfache Dinge kann jeder tun. 
  • Lass dich nicht von deinem vielleicht leeren Bankkonto leiten.Sieh vor Augen, wie du es haben möchtest.
  • Lass dich nicht von den aktuellen Resultate steuern. Daher ist es so schwierig Gedankenarbeit zu halten. Denke an das was du möchtest, und nicht an deinen jetzigen Zustand
  • Ändere dein Haltung. 
  • Sei Produktiv, glücklich, erstelle Resultate welche du willst
  • Behandle andere so, wie du behandelt werden möchtest
  • Erstelle dir das Bild, wie du sein möchtest
  • Behandle jede Person, als die wichtigste Person auf der Welt
  • Achte und suche immer nur das Gute, wenn du lernst, in allem das Gute zu sehen, (du musst manchmal echt danach suchen, es zu sehen) aber dann, kommst du in eine gute Stimmung in eine Vibration wo du wieder gutes anziehst. In vielen Momenten sehen wir dann Dinge, die uns dankbar machen, oder Hoffnung geben. 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.