Täglich Nadja

4 Möglichkeiten deine Zeit nicht zu verschwenden

Mehr Zeit können wir nicht kaufen, daher achte gut darauf, was du optimieren kannst, was die Zeit betrifft. 

Achte mal darauf, wofür wir unsere Zeit einsetzen, was wir anders lösen könnten. 

“Eine Studie hat gezeigt, dass 72 % der Arbeitnehmer (darunter auch Geschäftsinhaber) das Gefühl haben, zu viel zu arbeiten.”

Genau, und deswegen sollten wir auf das achten, was sich laufend wiederholt und was langweilige Aufgaben sind, Wie könnte man diese automatisieren oder abgeben?

Womit “verplemperst” du deine Zeit?

Schau dir deine Wochenübersicht an. Wie sieht es da aus?

Unnötige Telefonate? Mails am umherschieben? Kleinkram? Dateien erstellen? Doppelt gemacht wegen Unordnung?

Jedes Ding hat seinen Platz. Wir verlieren viel Zeit mit Suchen. Wir finden das nicht, wissen nicht ob wir das noch haben etc.

Achte darauf, so kannst du schnell mal 1-2 Stunden pro Woche an Zeit gewinnen, als Privatperson. Von den Firmen sprechen wir jetzt gar nicht, da könnte man das meiste auf die Hälfte reduzieren🤪 haha ja bin Böse, aber würde wetten. 

Wenn es zu viel für dich ist, du dich überfordert fühlst, dann trete einen Schritt zurück und frage dich:

  • kann jemand anderes das übernehmen?
  • muss ich das tun?
  • brauche ich das noch?
  • könne ich das anders organisieren?

Diese einfachen Fragen können dir viel Zeit und Stress ersparen. 

Hier ein paar Beispiele:

Rechnungen automatisiert bezahlen.

Nutze Daueraufträge.

Wiederkehrende Rechnungen werden mit einem Dauerauftrag eingerichtet. 

Nutze eBill etc. Hinterlege im Online Banking die Berechtigung, dass für gewisse Rechnungssteller der offene Betrag überwiesen werden darf.

eMail Adressen

Richte dir eine zusätzliche eMail Adressen ein. zb für Newsletter eine eigene Adresse, so kannst du in dieses Konto rein, wenn du Lust und Zeit hast, dies zu lesen oder anzuschauen.

Eine eMail Adresse für ein Familienmitglied, Freund, Kollegin, Mitarbeiterin, damit es direkt dort landet und nicht über dich geht. Hey wir müssen nicht alles wissen und informiert sein.

Du hast Kunden, welche Termine benötigen?

Richte dir ein Online Buchungstool ein, Kunden sollen sich selbst eintragen.

Richte Fahrgemeinschaften was die Kids betrifft ein. 

Diese Mutter bringt, ich hole etc.

Oder heute essen wir bei mir, morgen essen sie bei der anderen Mutter.

(fällt mir grad auf, es sind immer noch hauptsächlich Mütter die kochen….der Mann würde sagen, “ich kann nicht kochen”, ja toll, denkst du ich konnte kochen? und all die anderen Dinge?

Automatisiertes Einkaufen – Wöchentliche Lieferungen einrichten.

Hhmmm womit sparst du Zeit? Was läuft bei dir “automatisiert”?

 Motivatin / Inspiration

Jeder Tag ist entweder ein erfolgreicher Tag oder ein Tag des Misserfolgs; und es sind die erfolgreichen Tage, die dir das bringen, was du willst. Wenn jeder Tag ein Misserfolg ist, kannst du niemals erfolgreich werden; wenn aber jeder Tag ein Erfolg ist, kannst du gar nicht anders, als Erfolgreich zu werden.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.